Skulptur Handreichung auf der Grenze Selb-Asch

Ergebnisse des Projektes 2020

Auch wenn uns Corona vor große Herausforderungen in der Projektorganisation gestellt hat: Wir geben nicht auf und wollen gerade jetzt mit unserem grenzüberschreitenden Projekt den Europagedanken mit neuem Leben erfüllen. Am 07.11. wurden nun (leider ohne Publikum) in einem Arbeitstreffen die Ergebnisse des deutsch-tschechischen Kunstprojekts „Europa – ganz nah / Evropa – velmi blízko“ der…
Gesprächsforum 06.10.20

Das Gesprächsforum

Das war für uns alle eine Premiere Das Gesprächsforum "Fenster weit auf"  als interaktive Webkonferenz.  Persönlich anwesend waren neben dem Landrat und den Bürgermeistern bzw. deren Vertretung (Roland Schöffel, Stv. Landrat Wunsiedel; Pavel Klepáček, 2. Bgm. Aš; Christine Hippmann, Vertretung des OB Selb) die Podiumsteilnehmer Prof. Dr. Niels-Christian Fritsche, Dr. Zuzana Jürgens, Prof. Dr. Julia…

Startschuss für das DE-CZ-Kunstprojekts 2020  mit Teil I: Die FOTOSAFARIS

Am Sonntag, den 08.03.20 um 15:30 Uhr war es soweit: Das erste Event im Rahmen des deutsch-tschechischen Kunst-Projektes 2020 eröffnete die Projekt-Reihe "EUROPA GANZ NAH - EVROPA VELMI BLÍZKO". Teil I des Projektes sind zwei FOTOSAFARIS mit dem Titel "Blick aus dem Fenster". Die beiden Fotoclubs der Nachbarstädte Selb und Aš bzw. der Europastadt-Selb-Aš präsentieren…
Plakat Deutsch-Tschechisches -Kunst-Projekt 2020

Kunst-Projekt 2020 – Geht an den Start!

Das grenzüberschreitende Projekt „Europa – ganz nah  /  Evropa – velmi blízko“ startete bereits im Sommer 2019 mit den Fotosafaris „Blick aus dem Fenster – Entdeckungen mit der Kamera in der Schwesterstadt“. Fotografen aus Selb und Aš gingen in den letzten Monaten in der jeweiligen Nachbarstadt auf Entdeckungstour. Jetzt werden ihre optischen Fundstücke von der…