Helmtuh_Hahn_Wir_2_my_2

Helmuth Hahn
geb. 1958
Ausbildung in Nürnberg und München
1984-1994 freiberufliche Tätigkeit
1994 Aufbau einer Studienwerkstätte an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
seit 1994/95 Leitung der Studienwerkstatt Metall und Unterrichtender an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
lebt und arbeitet in Nürnberg und Berlin
Helmuth Hahn legt den Schwerpunkt seiner Arbeit auf das Ausloten von Raum und Realität. Er spielt mit dem relationalen
Verständnis von Raum als Zwischenraum, prüft dessen Wirkung auf verschiedenen Ebenen in der Architektur und Topografie,
dem gesellschaftlichen / soziologischen Aspekt, sowie der Nutzung von öffentlichem und privatem Raum und dessen Verknüpfungen.
Dabei bewegt sich sein Werk übergreifend, eröffnet die Skala des Maßstabs im Unendlichen und zoomt sich hin
bis zum Einzelobjekt, das den Betrachter mit einer Realität konfrontiert.
Es entstehen materialübergreifende Skulpturen und Objekte, vorwiegend aus Eisen, sowie aus Kunststoff, Glas und Beton.
Sie werden ergänzt durch CAD erzeugte 2- und 3-D Printe von Architektur, Topografie und darauf sich beziehende Videos.
Die zahlreichen Einzelausstellungen im Bundesgebiet und im Ausland dokumentieren die verschiedenen Themenbereiche
von Helmuth Hahn.
Auswahl der Einzel- und Gruppenausstellungen
2011 Kunstverein, Aurich
Kunstverein, Bad Aibling
Stapelhaus, Köln
2010 Kunstmuseum, Erlangen
Kunstverein Atlantis, Bad Homburg
Kunst &Co, Flensburg
2009 Galeriehaus, Nürnberg
Kunstverein Alte Feuerwache, Dresden
LGA, Nürnberg
Darmstadtium, Darmstadt
2008 Neue Galerie, Landshut
Städtische Galerie, Traunstein
Forum für Kunst und Architektur, Essen
containArt, Fürth
Städtische Galerie, Ditzingen
2007 Kunstverein, Aichach
Westfriedhof, Skulpturenprojekt, Nürnberg
2006 Kunsthaus, Kaufbeuren
Kunstverein, Aichach
Haus der Kunst, München
2005 Galerie Sebastianskapelle, Ulm
Kunstgalerie, Fürth
Galerie mit der blauen Tür, Nürnberg
2004 National Gallery of Macedonia, Skopje
Kunsthaus, Nürnberg
Fine Art Institute, Shenzen
2003 Galeriehaus Nord, Nürnberg
2002 Aion Art Gallery, Vancouver
Museen der Stadt, Nürnberg
2001 Kunstverein, Heidenheim
Museum Tucherschloss, Nürnberg
2000 Diözesanmuseum, Eichstädt
1999 Kunst- und Gewerbeverein, Regensburg
Städtische Sammlungen, Schweinfurt
1998 Kunstraum, Herzogenaurach
Slovak National Gallery, Bratislava
Marthakirche, Nürnberg
1997 Lutherkirche, München
Kunsthalle im Reitstadel, Neumarkt
Kurpark, Treuchtlingen
HEAG-Halle, Darmstadt
1996 Kunstverein, Böblingen
L.A.Galerie, Frankfurt am Main
St.Georg, Köln
Salvatorkirche, Duisburg
Stadtmuseum, Erlangen
1995 Kunststation, Kleinsassen
Collegium Willibaldinum, Eichstädt
Skulpturenpark Rosenau, Nürnberg
1994 L.A.Galerie, Frankfurt am Main
Kunsthaus, Nürnberg
Galeriehaus Nord, Nürnberg
Haus der Kunst, München
Messezentrum, Nürnberg
1993 Kunsthalle, Nürnberg
Friedenskirche, Nürnberg
Kaisersaal, Nürnberg
1992 Städtische Galerie, Freiburg
Kunsthaus, Nürnberg
1991 Galerie Bürgerhaus, Schwabach